Pilates and Friends

Ganzheitliches Körpertraining mit den besten Experten in den eigenen vier Wänden

Du bist auf der Suche nach einem effektiven und vielseitigen Bewegungs- bzw. Fitnessprogramm, für das Du kein Fitnessstudio aufsuchen musst und auch keine externen Geräte benötigst? Du möchtest ganz entspannt in den eigenen vier Wänden Nacken- oder Rückenschmerzen entgegenwirken oder etwas für den Muskelaufbau, die Beweglichkeit, die Gewichtsreduzierung oder ganz allgemein für Deine Fitness und Gesundheit tun und dabei nicht auf professionelle Trainerbetreuung verzichten? Dann könnte das ganzheitliche Körpertraining Pilates in Form eines Online-Portals genau das richtige für Dich sein!

Pilates für Männer und Frauen
pilates and friends logo

Kerstin Bredehorn möchte es mit ihrem virtuellen Online-Studio „Pilates and Friends“ jedem ermöglichen, überall und jederzeit mit den besten deutschsprachigen Experten zu trainieren. Kerstin ist Inhaberin des Pilates Zentrum Dortmund, arbeitet bereits seit über 20 Jahren als Trainerin und hat über die Jahre diverse Lizenzen und Abschlüsse erworben. Ihr Online-Portal gibt es nun seit rund 3 Jahren. Es ist das mit Abstand größte seiner Art. Grund genug für uns, das Angebot einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und für Dich zu bewerten.

Was bewirkt Pilates und was benötige ich für das Training?

Gemäß seiner Überzeugung: "Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein" entwickelte Joseph Hubert Pilates 1883 das ganzheitliche Ganzkörpertraining Pilates. Dabei handelt es sich um eine extrem vielseitige Trainingsform, die sowohl zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, zur Verbesserung der Beweglichkeit als auch zur Gewichtsreduktion optimal eingesetzt werden kann. Damit eignet sich Pilates auch zur Körperstraffung sowie zur Beseitigung von unliebsamen Schwangerschaftsveränderungen. Zudem ist das sanfte und ruhige Training ein hervorragendes Mittel gegen Stress und hilft dabei, Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Pilates kann mit dem eigenen Körpergewicht ausgeübt werden, spezielle Pilates-Geräte gibt es zwar, diese werden allerdings nicht zwingend benötigt. Grundsätzlich benötigst Du nur eine Yoga-Matte zur Ausführung der Übungen. Ergänzend können spezielle Faszienrollen oder Gymnastikbänder zum Einsatz kommen.

Joseph Pilates beschreibt die Effekte seiner Trainingsform im zeitlichen Verlauf gesehen mit den Worten: "Nach 10 Stunden spürst Du einen Unterschied, nach 20 Stunden siehst Du einen Unterschied und nach 30 Stunden hast Du einen ganz neuen Körper“.

Trainingseffekte Pilates

Was steckt hinter Pilates and Friends und was erhält man bei der Mitgliedschaft?

pilates and friends logo

Pilates and Friends ist eine Online-Plattform für Pilates-Training. Genauer gesagt handelt es sich um eine Mitgliedschaft, in der man für einen monatlichen Beitrag Zugang zu Trainingsvideos erhält. Diese bestehen aus Erklärungen und unterschiedlich langen Workouts, die jeweils von einem der insgesamt 56 Trainings-Experten zusammengestellt und angeleitet werden.

Das Online-Studio verspricht ein passendes Training für Jedermann, egal mit welchem Ziel, an welchem Ort und in welchem Alter. Es richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, selbst etablierte Trainer können sich hier Inspiration verschaffen.

Der Kopf hinter Pilates and Friends ist wie bereits erwähnt Kerstin Bredehorn, die ihre Idee gemeinsam mit Ingeborg Rieck groß gemacht hat. Zusammen mit den anderen Pilates-Trainern hat sie bereits mehr als 400 Unterrichtsvideos, sprich weit über 100 Stunden Trainingsmaterial gedreht - Und beinahe wöchentlich kommt ein neues Video dazu.

Der Schwerpunkt der Videos liegt natürlich auf der praktischen Umsetzung von Übungen und Workouts. Dabei hält das Portal ein riesiges Angebot für alle Schwierigkeitsgrade parat, mit Übungslängen von wenigen Minuten bis hin zu über 1 Stunde. Du musst die einzelnen Übungen einfach nur vor dem heimischen Bildschirm nachmachen. Zu den Trainingsvideos gibt es ergänzende Videotutorials, in denen genau erklärt wird, worauf bei der jeweiligen Übung zu achten ist, damit sich keine Fehler einschleichen.

Fitness Videokurs Pilates

Die Plattform bietet jedoch noch mehr. Als Mitglied erhält man auch ausführliche Erläuterungen zu den Grundbausteinen des Programms. Es wird beispielsweise erklärt, wann und wie bestimmte Geräte eingesetzt werden können und wie sie auf die jeweiligen Zielgebiete wirken. Darüber hinaus stellen sich die Trainer in Interviewform vor und geben dabei so manchen hilfreichen Tipp weiter. Dadurch schafft man es eine gute Verbindung aufzubauen, ohne die Trainer vor Ort treffen zu müssen.

Insgesamt erhältst Du mit der Mitgliedschaft einen tiefen Einblick in die Trainingsform Pilates. Für einen besseren Überblick werden die einzelnen Bausteine in 7 unterschiedliche Module unterteilt.

Die einzelnen Module

Modul 1 - Pilates Matwork

Du erhältst in diesem Modul Pilates Workouts, die lediglich eine Yoga-Matte zur Ausführung benötigen.

Modul 2 - Pilates Kleingeräte

Du erhältst in diesem Modul verschiedenste Workouts mit Kleingeräten, seien es Massagerollen oder beispielsweise Gymnastikbänder.

Modul 3 - Pilates Studiogeräte

Du erhältst in diesem Modul einige Workouts, die für die Ausführung in einem Pilates Studio mit speziellen Geräten konzipiert sind.

Modul 4 - Barre Workout

Du erhältst in diesem Modul sogenannte Barre Workouts, das sind Übungen im Stand. Der Name kommt von der Balletstange, an der diese Übungen teilweise ausgeübt werden.

Modul 5 - Übungsdetails

Du erhältst in diesem Modul diverse Theorie-Videos, die Dir den Blick hinter Pilates und die einzelnen Übungen ermöglichen sollen und dabei helfen, ein umfassendes Verständnis aufzubauen und die Übungen richtig auszuführen.

Modul 6 - Friends

Du erhältst in diesem Modul mit dem Pilates verwandte, eher untypische Workouts, die Dein Training perfekt ergänzen können. Beispielsweise Tricholi, Fitte Füße, Gesunde Schultern oder Detox Pilates.

Modul 7 - Die Trainer von Pilates and Friends

Du erhältst in diesem Modul Informationen zu den einzelnen Trainern und Trainerinnen, die sich meist in Interviewform vorstellen. Dieses Modul zeigt sehr schön auf, dass Pilates and Friends mehr ist als eine unpersönliche Online Mitgliedschaft ist.

Für wen eignet sich das Pilates and Friends Programm?

Die Pilates and Friends Mitgliedschaft eignet sich grundsätzlich für Jeden, der auf der Suche nach einem sanften aber extrem effektiven Bewegungs- oder Fitnessprogramm ist. Das Wirkspektrum von Pilates ist derart groß, dass nahezu jedes sportlich-gesundheitliche Ziel damit anvisiert werden kann. Nicht umsonst besitzt Pilates ein immens hohes Ansehen bei Trainern und Sportlern. Auch hinsichtlich des Alters gibt es bei Pilates and Friends keine Einschränkungen. Durch das gezielte Eingehen auf Muskelketten ist das Alter des Sportlers tatsächlich irrelevant. Auch spielt das Ausgangsniveau keine Rolle, Pilates and Friends deckt alle Schwierigkeitsstufen ab - vom totalen Anfänger bis zum fortgeschrittenen Leistungssportler

Pilates für Jedermann

Heutzutage wird Pilates von so manchem eher als Frauensport betrachtet, dabei ist Pilates für Männer genauso geeignet. Ursprünglich hat Joseph Pilates sein Trainingsprogramm sogar explizit für Soldaten in Gefangenschafft entwickelt. Es zeigt sich heute der Trend, dass Männer verstärkt isoliertes Krafttraining mit schweren Gewichten betreiben, wenngleich ihnen ein regelmäßiges Ganzkörpertraining meist besser zu Gesicht stehen würde. Andernfalls resultieren oftmals verkürzte, schnell ermüdende und für Verletzungen anfällige Muskeln bzw. muskuläre Ungleichgewichte.

Regelmäßig ausgeführtes Pilatestraining verbessert auch bei Männern Kraft, Koordination und Beweglichkeit zugleich und schafft damit eine solide Grundlage für diverse Sportarten. Dabei ist Pilates im Gegensatz zum isolierten Muskelaufbau gelenkschonend und verbessert zugleich die Körperhaltung. Bei Profisportlern sind die positiven Auswirkungen längst angekommen. So ist Pilates beispielsweise fester Bestandteil des Fitnessplans der deutschen Fußballnationalmannschaft und auch im Trainingsalltag von Basketballstar Dirk Nowitzki fest integriert.

Was bei Pilates and Friends fehlt ist die persönliche, individuelle Betreuung und Beratung sowie die Korrektur bei fehlerhafter Ausführung. Letzterem kann man mit dem Training vor einem Spiegel allerdings relativ gut vorbeugen. Wer auf die 1-zu-1-Betreuung verzichten kann und vielmehr einige Euros und den Gang in ein Studio sparen will, ist mit dem Pilates and Friends Programm sicherlich richtig aufgehoben.

Das sagen andere Nutzer

Schaut man sich in den Weiten des Internets um, stößt man eigentlich ausschließlich auf positive Indizien und Erfahrungsberichte zu Pilates and Friends. Einen ersten guten Eindruck hinterlassen die über 1200 „Gefällt-Mir-Angaben“ auf Facebook, die schön zeigen, wie gut das Angebot bei den Kunden ankommt. Für ein solches Programm in dieser Sparte ist das wirklich ein sehr guter Wert.

Erfahrungsberichte bzw. Kundenrezensionen findet man nicht nur auf der offiziellen Homepage. Diese sind allesamt gut bis sehr gut. Das dürfte vor allem daran liegen, dass man genau das was man erwartet auch erhält oder sogar noch mehr. Am häufigsten positiv erwähnt werden die Trainer, die Qualität der Videos und der Übungen selbst sowie die Freiheit die die Plattform einem bietet.

Unsere abschließende Einschätzung

Grundsätzlich stellt Pilates aufgrund der vielseitigen und ganzheitlichen Wirkungen auf Körper und Gesundheit für uns eines der besten Bewegungs- und Fitnessprogramme dar. Egal wie alt oder sportlich erfahren man ist oder welche Ziele man verfolgt, Pilates-Übungen sind für alle Menschen geeignet. Vor einiger Zeit noch als Angebot für „Pseudo-Sportler“ belächelt, genießt Pilates heute größtes Ansehen und findet Einzug in fast jedem effektiven Trainingsprogramm. Schlichtweg weil die Vorzüge dieser Trainingsform nicht von der Hand zu weisen sind.

Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach einem optimalen Kurs gemacht und dabei so einige Programme analysiert. Der klare und unangefochtene Sieger ist für uns Pilates and Friends. Gründe gibt es dafür so einige. Angefangen bei den Trainerinnen und Trainern, die wirkliche Experten auf ihrem Gebiet sind und die Übungen perfekt zusammenstellen, erklären, anleiten und demonstrieren.

In diesem Zusammenhang ist natürlich auch die enorm hohe Anzahl an zur Verfügung stehenden Videos und die hervorragende Qualität der Aufnahmen zu erwähnen, nicht nur was die Auflösung betrifft, sondern auch hinsichtlich der Kameraführung. Jede Übung wird von verschiedenen Seiten gezeigt, um eine fehlerhafte Ausführung zu vermeiden. Zudem kann man jedes einzelne Video jederzeit und von überall aus ansehen.

Filmkamera

All die gut umgesetzten Elemente des Kurses führen letztendlich dazu, dass auch die Ergebnisse überwältigend sind, wenn man sich auf das Programm einlässt. Wir konnten jedenfalls in nur 3 Wochen spüren, wie unser Körper rundum stärker und beweglicher wurde und sich auch unsere Körperhaltung immens verbesserte.

seriöses Unternehmen und Webseite

Ein wichtiges Bewertungskriterium ist für uns zudem die Seriosität des Unternehmens. Diese zeigt sich nicht nur durch die hohe Zufriedenheit der Kunden mit dem Mitgliedschaftsabo, sondern auch durch die Reputation und den guten Ruf von Kerstin Bredehorn und ihrem Expertenteam. Auch die Webseite von Pilates and Friends hat alles, was ein seriöser Auftritt benötigt: Impressum und Datenschutzhinweise, namentliche Vorstellung aller Trainer und die transparente Darstellung der Preise.

Besonders hervorzuheben ist zudem die Tatsache, dass eine sofortige Abokündigung jederzeit und ohne Begründung ganz einfach per E-Mail möglich ist (sehr ungewöhnlich für einen „Fitness-Vertrag“). Zuvor hat man sogar die Möglichkeit, den Kurs 1 Woche lang völlig kostenlos zu testen. Dies zeigt in unseren Augen sehr deutlich, dass Pilates and Friends von der Qualität des eigenen Kurses sehr überzeugt ist und einen hohen Wert auf Kundenzufriedenheit legt.

Alles in allem können wir für den Pilates-Kurs von Pilates and Friends absolut nur eine Empfehlung aussprechen. Wenn Du interessiert bist, kannst Du Dir den Kurs eine Woche lang unverbindlich anschauen und so entscheiden, ob er etwas für Dich ist.

Die Vorteile im Überblick

  • über 400 Videos mit Workouts in allen Längen und jedes Trainingsniveau
  • nicht nur sinnvoll konzipierte Übungen, sondern auch Hintergrundinformationen und Erklärungen
  • mehr als 50 wahrliche Pilates- und Trainingsexperten
  • hochwertig produzierte Videos mit hervorragenden Anleitungen
  • sämtliche Videos jederzeit und von überall aus abrufbar - Trainiere wo und wann Du willst
  • extrem vielseitiges, ganzheitliches und effektives Programm
  • geringer Preis, inklusive kostenloser Test-Woche
  • sichere Abwicklung über Digistore24 mit SSL-Verschlüsselung
  • formlose Kündigung per E-Mail jederzeit möglich

Die Nachteile im Überblick

  • keine persönliche, individuelle Betreuung
  • keine direkte Korrektur von Fehlern bei der Ausführung (wie im Studio vor Ort)

Fazit: Nach ausgiebiger Analyse können wir den Pilates-Videokurs absolut nur empfehlen. Hier gehts es zum Angebot: Pilates and Friends